"Das ist ein Anschlag auf die parlamentarische Demokratie" (Heribert Prantl)

11. August 2014

Für die Sommerpause was zum Nachdenken und Diskutieren:

Interview mit Heribert Prantl (SZ, Autor "Glanz und Elend der Grundrechte" im Droemer Verlag) mit TELEPOLIS, einem Magazin des Heise Verlags Hannover zum "Transatlantischen Freihandelsabkommen" (TTIP).

"Das ist ein Anschlag auf die parlamentarische Demokratie"

"TELEPOLIS" ist ...

... (Zitat)
"ein reines 'e-zine', das den vergleichsweise eng gesteckten Rahmen von Computernetzen und Technik hinter sich lässt. Vielmehr reflektiert die permanent aktualisierte TELEPOLIS kritisch die gesellschaftlichen, politischen, wissenschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aspekte des digitalen Zeitalters."
(Zitatende)

Der Heise-Verlag, unter dessen Webseiten TELEPOLIS ausschließlich online erscheint, ist ein vorwiegend IT- und Technik-orientierter Zeitschriften- und Buchverlag.

Anmerkung: IT und (Gesellschafts-)Politik hat eine lange Tradition, u.a. von der Free Software Foundation bis zu den Informatikern für den Frieden in der Friedensbewegung (heute "Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung").

"Free Software Foundation" in der Wikipedia
"Forum InformatikerInnen ..." in der Wikipedia

Teilen